Das DIPO-Team in Dülmen

Wir brauchen Verstärkung!

Wir haben in den vergangenen Monaten viele neue KollegInnen am DIPO begrüßen dürfen. Aktuell suchen wir noch AssistentInnen der Pferdephysiotherapie für Calw. Sie sollten möglichst im Umkreis von maximal 50 km um Calw wohnen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Werden Sie freiberufliche/r DIPO-DozentIn oder AssistentIn auf Honorarbasis


Seit 1997 stehen wir als Wegbereiter für eine qualifizierte TherapeutInnen-Ausbildung im Bereich der Osteopathie und Physiotherapie für Pferde und Hunde. Gekennzeichnet ist unser Weg durch beständiges Wachstum. Nicht nur, was unsere Kurse und Kursorte angeht, auch die DIPO-Familie wächst stetig weiter.

Ergänzen Sie das DIPO-Team mit Ihrem Fachwissen in einem der folgenden Bereiche

  • Pferdeosteopathie
  • Pferdephysiotherapie
  • Hundeosteopathie
  • Hundephysiotherapie



Wen wir suchen

Wir suchen DozentInnen und AssistentInnen, die Ihr Wissen zu einem oder mehreren Fachthemen professionell und empathisch vermitteln können. Ebenso suchen wir AssistentInnen für alle unsere Fachbereiche an den DIPO-Standorten Dülmen, Lüneburg, Bopfingen und Calw.

Bei Dozenteneinsätzen erfolgt die Terminabsprache im Frühjahr für das komplette Folgejahr. Assistenzeinsätze werden kurzfristiger, oft aber auch mit einigen Monaten Vorlaufzeit geplant. Die Abrechnung erfolgt auf Honorarbasis.


Diese Qualifikation bringen Sie mit

Sie haben Ihren Abschluss am DIPO erworben, mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder verfügen über eine ausgewiesene Expertise in Ihrem Fachgebiet und können nach Absprache primär an den Wochenenden, gelegentlich aber auch in der Woche eingesetzt werden. Als Einsatzorte stehen Dülmen, Lüneburg, Bopfingen und Calw zur Auswahl. Unser Kursangebot finden Sie auf www.osteopathiezentrum.de.

Wo liegen Ihre Stärken, wo(mit) können Sie das bestehende Team perfekt ergänzen? Möchten Sie als AssistentIn oder DozentIn arbeiten? Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung per E-Mail an Julia Wieduwilt, info@osteopathiezentrum.de. Anhänge bitten wir als PDF zu senden.