Logo DIPOKontakt DIPO
Menü mobil
Startbild
Pferdekopf Handgriff
Lernen am DIPO
Handgriff Pferd Knie
Demonstration Behandlung
Osteopathischer Handgriff
Schädel Pferd Erläuterung
Unterricht im Freien
Handgriff Schulter Pferd
Taping beim Pferd
Erläuterung am Pferd

Einführungskurs Homöopathie für Tiere / Pferde

Zeiten Sa. von 10.00 – ca. 18.00 Uhr, So. von 09.00 – ca. 13.00 Uhr
Kosten 355,00 €
Voraussetzungen Es gibt keine Teilnahmebeschränkungen, der Kurs ist für alle Interessenten offen
Teilnehmerzahl maximal 20
Anerkennung zur DIPO-Lizenzverlängerung werden 20 UE anerkannt
Dozentin Dipl.vet.med. Ute Diesel

Inhalte
Die Homöopathie ist eine Wissenschaft, die akute und chron. Krankheiten gemäß den Gesetzen der Natur heilt. Durch Auswahl und Verabreichung eines individuellen Homöopathikums wird der Organismus in seinem Bestreben nach Heilung unterstützt. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, eine Symptomunterdrückung unterbleibt.

Die Homöopathie wurde vom sächsischen Arzt, Dr. Friedrich Samuel Hahnemann, entwickelt. In seinem 1810 in 1. Auflage veröffentlichtem Grundlagenwerk, dem Organon, gibt Hahnemann klare Anweisungen, wie eine Anamnese zu erfolgen hat und welche Wege zum Auffinden der geeignetsten Arznei zu beschreiten sind.

Der Einführungskurs wird sich mit diesen Fragen beschäftigen. Kursteilnehmer werden lernen, Patienten gemäß Hahnemanns Vorgaben intensiv zu beobachten, die Symptome zu wichten und darauf basierend für Patienten individuelle homöopathische Arzneien zu finden.
Es gibt keine Teilnahmebeschränkungen, der Kurs ist für alle offen.

  • Stellung der Homöopathie im Gefüge der Naturheilweisen
  • Warum Homöopathie?
  • Kurzbiografie: Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie
  • Grundlagen der Homöopathie
  • Standardwerke der Homöopathie
    1. Das Organon
    2. Arzneimittellehren
    3. Das Repertorium
  • Reportisation, was ist das und wie wird sie durchgeführt?
  • Wichtige Arzneimittelbilder und Empfehlungen für den Einstieg

Am 27./28. Oktober 2018 findet der Aufbaukurs „Homöopathische Behandlung von Erkrankungen des Verdauungsapparates, Stoffwechselentgleisungen und Lahmheiten“ statt.

Der Mittagsimbiss sowie Getränke werden vom DIPO übernommen. Aus Sicherheitsgründen ist das Tragen von Stahlkappenschuhen im Praxisunterricht Pflicht!

Kursort
Dülmen: DIPO, Hof Thier zum Berge, Mitwick 32, 48249 Dülmen

OrtTerminanmelden
Dülmen01.09.2018 - 02.09.2018 anmelden
Hintergrund
Rundgang
Hundeosteopathie
Seminarübersicht
DIPO Post